+++ Auf Bauzins.org im Vergleich +++ Bauzinsen Vergleich

Deutsche Bank Baufinanzierung

Deutsche Bank BaufinanzierungDie Deutsche Bank ist das größte Kreditinstitut des Landes. Die schnelle Bearbeitung von Anfragen und der persönliche Service für Kunden sind ebenso attraktiv für Kunden wie die Konditionen der Angebote. Besonders die Baufinanzierung wird von Kunden gerne bei der Deutschen Bank gewählt, was nicht zuletzt an den niedrigen Zinsen liegt.  Hier erfahren Sie, wieso die Deutsche Bank zu den besten Anbietern für Finanzierungen zählt, wenn Kunden ein eigenes Haus kaufen wollen.

»Zum Vergleich

Informationen der Deutschen Bank

Eigenheim clever finanzierenMit dem Sitz in Frankfurt und der enormen Mitarbeiterzahl  ist die Deutsche Bank das größte Kreditinstitut Deutschlands. Seit dem Gründungsdatum 1870 hat sich das Unternehmen stets weiterentwickelt und vergrößert. Mittlerweile ist die Deutsche Bank auch außerhalb des Landes vertreten, so etwa in London, New York, Hongkong oder Sydney. Damit hat das Unternehmen nicht nur in Europa eine führende Marktposition, sondern ist auch auf anderen Kontinenten vertreten.

Die Deutsche Bank hält für Kunden so gut wie alle Finanzdienstleistungen bereit, von Hauskrediten bis hin zum Investmentbanking von Aktien, Zertifikaten und Anleihen. Die Angebote sind attraktiv für Privatkunden, ebenso wie für institutionelle Anleger oder Unternehmen. Auch wer sein neues Eigenheim finanzieren oder Forward Darlehen nutzen will, wird bei der Deutsche Bank Baufinanzierung gute Konditionen finden.

Bekannteste Produkte der Deutschen Bank

Baufinanzierung richtig berechnenDie Deutsche Bank bietet zahlreiche Produkte an. Neben den üblichen Kontoangeboten gehören auch private und geschäftliche Kredite sowie Baukredite zum Portfolio, ebenso wie Vermögensanlagen und Wertpapiere. Als einer der führenden Anbieter gibt es kaum etwas, was die Deutsche Bank nicht für Kunden möglich macht. Zu den bekanntesten Produkten des Unternehmens gehören:

  • Konten
  • Sparen
  • Investment
  • Immobilienfinanzierung/Baukredit
  • Kredite
  • Forward -Darlehen
  • Altersvorsorge

Kleiner Tipp: Die FamilienBaufinanzierung ist eine Mischung aus Hauskredit und Bausparen, speziell für Familien mit Kindern entworfen. Neben Vorteilen wie dem kostenlosen Tilgungssatzwechsel gibt es einen Bonus von 250 € pro Kind.

Finanzierungsmodelle der Deutsche Bank Baufinanzierung

Wirft man einen Blick auf die aktuellen Bauzinsen, wird schnell klar, dass es sich gerade jetzt lohnt, ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen. Niedrige Darlehenszinsen auf Hypothekendarlehen schaffen lukrative Angebote auf dem Markt. Die FMH Finanzberatung hat die Deutsche Bank bei der Wirtschaftswoche Online ebenso wie 60 andere Institute auf der Suche nach der günstigsten Immobilienfinanzierung im Baufinanzierungsvergleich geprüft. Hier konnte das Unternehmen in der Kategorie Zinsbindung von 15 Jahren und schnelle Tilgung am besten abschneiden.

Für die Deutsche Bank Baufinanzierung gibt es verschiedene Modelle:

Finanzierungsart Leistungen und Konditionen
Klassisches Finanzierungsangebot Das klassische Finanzierungsangebot hat eine Zinsbindung von 5 Jahren, wobei ein Zinssatz von 0,89 %  p.a. gegeben ist.
Volltilger-Angebot Beim Volltilger-Angebot werden 1,35 % p.a. effektiver Jahreszins bei einer Zinsbindung von 15 Jahren angeboten.
FamilienBaufinanzierung Die FamilienBaufinanzierung ist eine Mischung aus Immobilienfinanzierung und Bausparen. Neben Vorteilen wie dem kostenlosen Tilgungssatzwechsel gibt es einen Bonus von 250 € pro Kind.

Ein großer Vorteil der Deutschen Bank ist die Anpassung der Baufinanzierung an die individuellen Bedürfnisse des Kunden. So ist es im Zuge des Baufinanzierungsvergleichs möglich, flexibel zu finanzieren, mit unterschiedlichen Laufzeiten und der Änderung des Tilgungssatzes während der Laufzeit. Auch sind in den meisten Fällen Sondertilgungen möglich und Fördermittel, wie etwa KfW, können problemlos eingebunden werden. Die Deutsche Bank setzt auf persönliche Beratung, die mitunter nicht nur in der Filiale, sondern auch beim Kunden zu Hause von statten gehen kann. Kunden können mit bis zu 30 Jahren Zinssicherheit und der Absicherung von Risiken bei einer Finanzierung bis zu 100 % rechnen. Wer eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital anstrebt, kann sich individuell beraten lassen.

FamilienBaufinanzierung

BaufinanzierungskonditionenOft wollen gerade frisch gebackene Eltern ein Haus kaufen, denn mit dem Zuwachs wächst auch der Bedarf an Platz und dem sicheren Gefühl des eigenen Heims. Meist ist eine Hypothek notwendig, in vielen Fällen auch eine Umschuldung.

Eine beliebte Leistung der Deutschen Bank ist die FamilienBaufinanzierung, die von Familien mit mindestens einem kindergeldberechtigtem Kind in Anspruch genommen werden kann. Die Vorteile dieses Modells des Immobilienkredits liegen auf der Hand.

Zum einen besteht ein gewisser Schutz vor steigenden Zinsen, da der Soll-Zins langfristig festgesetzt ist und die Raten bis zum Laufzeitende kalkuliert werden können. Auch ein Tilgungssatzwechsel ist kostenlos, und das gleich zweimal während der Zinsbindung der Deutsche Bank Baufinanzierung. Die FamilienBaufinanzierung erlaubt kostenlose Sondertilgungen und die vorzeitige Rückzahlung des Darlehens. Auch die staatliche Wohn-Riester-Förderung kann von Vorteil sein, denn Kindergeldberechtigte erhalten für jedes Kind bis zu 300 €, wodurch sich die monatliche Rate reduziert. Die Familien Baufinanzierung schenkt zudem 250 € Bonus pro Kind. Dieser Vorteil kann für maximal zwei kindergeldberechtigte Kinder in Anspruch genommen werden, bedeutet aber trotzdem eine attraktive Unterstützung, wenn Sie ein Haus kaufen wollen.

Bausparvertrag der Deutschen Bank

Eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital kann mitunter sehr belastend für die Konditionen sein. Wer schon im Voraus weiß, dass er irgendwann eine Immobilie kaufen will, kann mit einem Bausparvertrag der Deutschen Bank bereits den ersten Grundstein legen. Die Deutsche Bank bietet hier einen Top-Sollzins von 1 % oder 2,35 %, der für die gesamte Laufzeit fest ist. Was die Zuteilung angeht, ist hier ein Bausparvertrag relativ flexibel, auch was den Tilgungsbeitrag oder die Wahl des Sollzinses angeht. Durch einen Bausparvertrag bei der Deutschen Bank gelingt zudem ein reibungsloser Einstieg in die Baufinanzierung. Staatliche Förderungen wir die Wohnungsbauprämie oder die Arbeitnehmer Sparzulage können problemlos in Anspruch genommen werden, zudem gibt es einen Jugendbonus von 0,6 % der Bausparsumme für Bausparer unter 25 Jahren.

Baufinanzierungsrechner

Einen umfangreichen Kreditrechner bietet die Deutsche Bank nicht an. Auf der Website ist es  jedoch möglich, den persönlichen Finanzrahmen mit Hilfe des Baufinanzierungsrechners zu berechnen. Je nach Höhe der Kaltmiete im Monat, dem monatlichen Sparbetrag sowie dem vorhandenen Eigenkapital lässt sich so schon vorab ermitteln, welche finanziellen Möglichkeiten bestehen.

Beim persönlichen Finanzrahmen sollte jedoch beachtet werden, dass nicht nur die Kosten für die Immobilie mit einbezogen werden. Vielmehr kommen weitere finanzielle Belastungen in Form von Notarkosten, Grundsteuer sowie Finanzierungskosten hinzu, die bereits im Finanzrahmen enthalten sein sollen. Der Baufinanzierungsrechner eignet sich damit zur groben Planung des Immobilienvorhabens, kann aber nicht mit einem Kreditrechner verglichen werden.

Hausfinanzierung anhand eines repräsentativen Beispiels berechnen

Bei der folgenden repräsentativen Beispielrechnung wird von einem klassischen Immobilienkredit in Höhe von 100.000 € ausgegangen, wobei eine relativ niedrige Rate von 317 € angestrebt wird. Durch einen Wechsel zur FamilienBaufinanzierung könnten sich sogar noch weitere Vorteile ergeben.

Monatliche Rate 317,39 Euro
Nettodarlehensbetrag 100.000 €
Fester Sollzinssatz p.a. 0,89 %
Laufzeit 30 Jahre
Sollzinsbindung 5 Jahre
Anzahl der Raten 360
Zu zahlender Gesamtbetrag 113.973,92 €
Effektiver Jahreszins 0,89
Finanzierungsbedarf Bis max. 50 % des Kaufpreises
Neugeschäft ja
Besicherung Durch Eintragung der Grundschuld

Das Volltilger-Angebot eignet sich für dieselbe Darlehenssumme dagegen für kurzfristigere Laufzeiten und einer höheren monatlichen Rate.

Monatliche Rate 616,67 Euro
Nettodarlehensbetrag 100.000 €
Fester Sollzinssatz p.a. 1,34 %
Laufzeit 15 Jahre
Sollzinsbindung 15 Jahre
Anzahl der Raten 180
Zu zahlender Gesamtbetrag 110.434,51 €
Effektiver Jahreszins 1,35 %
Finanzierungsbedarf Bis max. 50 % des Kaufpreises
Neugeschäft ja
Besicherung Durch Eintragung der Grundschuld

Abschließende Bewertung der Deutsche Bank Baufinanzierung & Erfahrungen

Die Immobilienfinanzierung bei der Deutschen Bank ist insbesondere aufgrund der niedrigen Zinsen und der Flexibilität beliebt. Wer eine Immobilie kaufen will, wird bei der Deutschen Bank auf zahlreiche Möglichkeiten und attraktive Baufinanzierungskonditionen treffen. Bei der Deutschen Bank steht das persönliche Gespräch mit dem Kunden im Vordergrund und es wird nach Lösungen und Angeboten gesucht, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Die intensive Beratung durch die Deutsche Bank kann als großer Pluspunkt gewertet werden.

Die Deutsche Bank ist einer der Partner der Deutschen Vermögensberatung AG. Neben Produkten, die das Institut selbst anbietet, kann damit auch ein umfassendes Allfinanz-Angebot für Kunden geschaffen werden. Ob Versicherungen, Bausparen oder Altersvorsorge, die Deutsche Bank und die DVAG bieten das Rund-um-Paket.

Im Zuge der Baufinanzierung ist besonders das FamilienBaufinanzierungs-Angebot sehr attraktiv und bietet neben den üblichen Baufinanzierungskonditionen viele Vorteile für Familie mit Kind. Mit dem Finanzierungsrechner stellt die Deutsche Bank zudem die Möglichkeit zur Verfügung, vorab den Finanzierungsrahmen festzulegen.

Kontakt zur Deutschen Bank

An Kontaktmöglichkeiten ist die Deutsche Bank kaum zu überbieten. Egal ob Fragen, Kritik oder andere Anliegen, Kunden können die Mitarbeiter der Deutschen Bank täglich und so ziemlich auf allen Kommunikationswegen erreichen.

Wer das persönliche Gespräch bevorzugt, kann in einer der zahlreichen Filialen in Deutschland auf eine umfangreiche Beratung hoffen. Hierzu stellt die Internetseite der Deutschen Bank einen Filialfinder zur Verfügung.

Der allgemeine telefonische Kontakt ist 24 Stunden am Tag gewährleistet. Über das Telefonbanking können Kunden problemlos Zahlungsvorgänge veranlassen, ohne schriftlich aktiv werden oder am PC sitzen zu müssen. Zudem gibt es einen kostenlosen Rückrufservice, wenn ein Termin in der Filiale bevorzugt wird.

Positiv bewertet wird der Umfang der zur Verfügung gestellten Servicenummern. Je nach Anliegen landen die Kunden sofort in der zuständigen Abteilung, ohne langfristig in der Warteschlange zu verharren.

Die wichtigsten Servicenummern der Deutschen Bank:

  • Allgemeiner 24-Stunden-Service: (069) 910-10000
  • Telefon-Banking: (069) 910-10000
  • Sperren aller Varianten der Deutsche Bank Card und SparCard: (069) 910-10000
  • Sperren der Deutsche Bank Kreditkarten (MasterCard, VISA: (069) 910-10035
  • Sperren der MasterCard im Ausland: +1 636-7227111
  • Sperren der MasterCard innerhalb der USA: +1 800-6278372
  • Sperren der VISA im Ausland: +1 303-9671096
  • Fragen und Hinweise rund um das Thema Sicherheit: 0800 – 8128128
  • Technischer Support: (069) 910-10030

Schriftlich sind die Mitarbeiter der Deutschen Bank mittels Fax an die Nummer  (069) 910-10001 sowie per Email über das Email-Kontaktformular auf der Website erreichbar. Für Sicherheitsfragen wurde die Emailadresse security.db@db.com eingerichtet. Natürlich kommen auch klassische Briefe auf dem Postweg an der richtigen Adresse an:

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
Kundenservice
04024 Leipzig