+++ Auf Bauzins.org im Vergleich +++ Bauzinsen Vergleich

Dr. Klein-Baufinanzierung

Dr. Klein LogoDas Unternehmen Dr. Klein & Co. Aktiengesellschaft wirbt mit dem Slogan „Die Partner für Ihre Finanzen“. So bietet Dr. Klein passende Angebote in den Bereichen Baufinanzierung, Versicherung, Ratenkredit und Geldanlage an. Bereits ab 0,65 Prozent effektiver Jahreszins werden Baufinanzierungen ermöglicht (siehe repräsentatives Beispiel unten). Mehr über die Kredite zum Haus bauen und weiteren Angebote des Finanzdienstleisters erfahren Sie nachfolgend.

»Zum Anbieter »Zum Vergleich

Informationen zum Unternehmen Dr. Klein & Co. AG

Bauvorhaben planenHinter den Angeboten von Dr. Klein steckt die Aktiengesellschaft Dr. Klein & Co. AG, die im Jahr 1954 gegründet wurde. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Finanzvertrieb, der sich an Privatpersonen richtet, aber auch an gewerbliche Investoren, Kommunen sowie Wohnungsunternehmen. In Deutschland werden die Finanzprodukte (unter anderem auch die Dr.-Klein-Immobilienfinanzierung) in etwa 200 Franchise-Filialen angeboten, der Großteil wird allerdings online abgewickelt.

Die bekanntesten Produkte – vom Immobiliendarlehen bis zum Forward-Darlehen

Obwohl die Dr.-Klein-Hausfinanzierung bei vielen Kunden hoch im Kurs steht, so gibt es dennoch einen Bereich, für den das Unternehmen noch bekannter sein dürfte. Hierbei handelt es sich um das Forward-Darlehen, welches nicht nur von Dr. Klein angeboten wird, sondern auch erfunden wurde.

Die Idee zu dieser Art der Anschlussfinanzierung hatte Dr. Klein im Jahr 1996. Kunden haben die Möglichkeit, sich bis zu fünf Jahre im Voraus niedrige Zinsen zu sichern, dafür kein Bereitstellungsentgelt zu zahlen und für die Zukunft Planungssicherheit zu genießen.

Generell unterteilen sich die Angebote des Unternehmens in die Bereiche:

  • Baufinanzierung
  • Versicherung
  • Ratenkredit
  • und Geldanlage

Der Punkt der Dr.-Klein-Baufinanzierung nimmt großen Raum ein, da nicht nur die klassische Baufinanzierung geboten wird, sondern auch eine Anschlussfinanzierung, Umschuldung und mehr. Das Ziel ist es, die Dr.-Klein-Hausfinanzierung möglichst maßgeschneidert und damit passgenau anzubieten. Hierfür werden kostenlose Beratungen geboten, um sich über einen möglichen Immobilienkredit zu informieren und ein mögliches Dr.-Klein-Darlehen abzuschließen.

Modelle der Dr.-Klein-Baufinanzierung

Baufinanzierung Beratungsgespräch

Wenn Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen wollen dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin zum Beratungsgespräch.

Im Bereich der Baufinanzierung bietet Dr. Klein verschiedene Möglichkeiten, um sich den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Ob zum Haus kaufen oder bauen – mit dem passenden Darlehen profitieren Kunden von einem günstigen Zins und guten Baufinanzierungskonditionen. Nachfolgend lesen Sie mehr über die Darlehensformen und Konditionen, die von Dr. Klein angeboten werden.

  • Annuitätendarlehen: Mit dieser Dr.-Klein-Baufinanzierung profitieren Sie von einem festen Zinssatz, der zudem für einen festgelegten Zeitraum festbleibt. Während der Sollzinsbindung bleiben zudem die monatlichen Raten gleich, die für die Abzahlung des Darlehens bestehen.
  • Variables Baudarlehen: Wer das Baudarlehen besonders flexibel nutzen möchte, sollte zum variablen Darlehen greifen. Hierbei haben Kunden die Möglichkeit, ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung das Darlehen komplett zu tilgen. Die Zinsen sind zudem nicht längere Zeit festgesetzt (wie es bei einem Annuitätendarlehen der Fall ist), sondern passen sich an das jeweils aktuelle Zinsniveau an.
  • Forward-Darlehen: Wenn die Dr.-Klein-Hausfinanzierung innerhalb der nächsten fünf Jahre ausläuft, eignet sich das Forward-Darlehen des Unternehmens. Eigentlich handelt es sich um ein normales Annuitätendarlehen, bei dem das Darlehen aber erst ausgezahlt wird, wenn das bestehende Darlehen beendet ist. Sichern können Sie sich die Dr.-Klein-Bauzinsen aber bereits jetzt und profitieren daher von einem günstigen Zinssatz, den Sie zukünftig nutzen.
  • Förderungsdarlehen: Zu diesem Abschnitt gehören die drei Bereiche KfW-Darlehen, Energie-Effizienz-Darlehen sowie das Baufinanzierungsdarlehen mit Bausparvertrag. Das KfW-Darlehen wird von der Kreditanstalt für Wiederaufbau vergeben. Das Energie-Effizienz-Darlehen ist dagegen für Investitionen gedacht, die sich der Modernisierung sowie dem Neubau widmen. Bei der Dr.-Klein-Baufinanzierung mit Bausparvertrag handelt es sich dagegen um ein Kombi-Produkt, bei dem Sie beide Produkte gleichzeitig abschließen. Während der gesamten Laufzeit werden bei dieser Kombination nur Zinsen für das Baudarlehen abgezahlt und noch nicht getilgt. Zusätzlich bauen Sie Eigenkapital auf, welches später zur Tilgung der Dr.-Klein-Hausfinanzierung dient. Unterstützung erhalten Sie durch staatliche Förderung.
  • Sonderformen: Abgesehen von den genannten Formen sind auch Sonder-Varianten der Dr.-Klein-Immobilienfinanzierung möglich. Dazu zählen das Cap-Darlehen, das Konstantdarlehen, das Volltilgerdarlehen, die Zwischenfinanzierung sowie der klassische Konsumentenkredit.

Welche Art der Finanzierung für Sie am besten geeignet ist, entscheidet sich in der Regel abhängig Ihrer Situation. Ob Hypothekendarlehen (hierbei handelt es sich um die normale Bezeichnung für ein Darlehen, bei dem eine Hypothek in Form von Grundpfandrechten als Sicherheit dient), Forward-Darlehen oder klassisches Annuitätendarlehen – die Dr.-Klein-Bauzinsen sind von Produkt zu Produkt verschieden, passen sich allerdings perfekt Ihren Wünschen und Ihrer Situation an, sodass sich ein guter Zins für Ihre private Zukunft ergibt.

Konditionen und Zinsen

Konditionen und ZinsenMit den Bauzinsen steht und fällt ein Darlehen – das bedeutet, dass der finale Kreditbetrag und auch die monatlichen Raten stark vom Zins beeinflusst wird. Kunden haben daher weltweit das Bedürfnis, die Zinsentwicklung im Blick zu behalten und die Immobilienfinanzierung möglichst günstig abzuschließen. Dr. Klein bietet Interessenten eine genaue Übersicht über die Zinsentwicklung der letzten Jahre. So erkennen Kunden schnell und einfach, auf welchem Niedrigzins-Niveau sich das Immobilien- und Kreditgeschäft befindet. Auch eine Zinsprognose wird von Dr. Klein abgegeben und gilt kurzfristig für die nächsten zwei Monate oder mittelfristig für die nächsten zwölf Monate. Natürlich handelt es sich hierbei nur um spekulative und prognostizierte Werte, doch lässt sich damit immerhin abschätzen, wie sich die Zinsen in Bezug auf eine kurzfristige, mittelfristige oder langfristige Zinsbindung verändern könnten.

Abhängig ist der persönliche Zins bei der Baufinanzierung nicht nur von der Bonität und eigenen Situation, sondern auch von den gemachten Angaben.

  • Ihr Vorhaben (Kauf einer Immobilie, Neubau einer Immobilie, Umschuldung oder sonstige Gründe)
  • Sollzinsbindung (kann zwischen 5 und 30 Jahren liegen)
  • Objektwert
  • Darlehenssumme
  • Anfänglicher Tilgungssatz in Prozent

Wichtig: Sollte der gewünschte Darlehensbetrag den Objektwert übersteigen, so kann online kein Zinssatz über den Online-Rechner ermittelt werden. In diesem Fall können sich Kunden allerdings an einen Spezialisten vor Ort wenden, der auch spezielle Fälle zu einem erfolgreichen Abschluss bringt, beispielsweise, wenn neben dem Kaufpreis der Immobilie auch eine zusätzliche Renovierung finanziert werden soll.

Baufinanzierung berechnen

Jede Baufinanzierung muss gut kalkuliert sein und beginnt stets bei der individuellen Berechnung. Aus diesem Grund sollte auch Ihre Suche nach einem Dr.-Klein-Darlehen beim Baufinanzierungsrechner starten. Abgesehen davon bietet Dr. Klein allerdings noch viele weitere Finanzierungsrechner, bei denen sich Budget, Kredit, Vorfälligkeitsentschädigungen und vieles mehr errechnen lassen.

  • Baufinanzierungsrechner: Dieser Rechner ist der klassische Helfer für die Dr.-Klein-Hausfinanzierung, um die aktuellen Bauzinsen zu vermitteln und gleichzeitig die generellen vorläufigen Konditionen zu ermitteln.
  • Forward-Darlehen-Rechner: Mit diesem Kreditrechner können Sie die günstigste Form der Anschlussfinanzierung berechnen und planen.
  • Budgetrechner: Möchten Sie wissen, wie viel Budget Sie für eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital (im Bestfall allerdings mit Kapital) Sie eigentlich zur Verfügung haben? Dann ist dieser Rechner perfekt geeignet, bei dem Sie Ihre Ausgaben und Einnahmen aufschlüsseln und gegenüberstellen, um herauszufinden, wie viel „Haus“ Sie sich leisten können.
  • Kreditrechner: Dieser klassische Baukreditrechner ermittelt frei wählbare Konditionen, bei denen es sich beispielsweise um den Sollzins, die Zinsbindung oder um den Darlehensbetrag handeln kann. Sie können diese Werte jederzeit für Ihren Baufinanzierungsvergleich anpassen und als Ergebnis jederzeit die voraussichtliche monatliche Rate einsehen.
  • Vorfälligkeitsrechner: Wird das Darlehen zu früh gekündigt bzw. getilgt, so wird in vielen Fällen eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig. Mit diesem Rechner lässt sich einfach errechnen, wie hoch die Entschädigung für den Anbieter ausfallen würde. So kann abgewägt werden, ob eine frühere Abzahlung sinnvoll und rentabel wäre oder nicht.

Kleiner Tipp: Obwohl es sich bei diesen Rechner-Angeboten bereits um eine große Auswahl handelt, so hat Dr. Klein noch mehr zu bieten: Auch ein Grundbuchrechner, Ersparnisrechner, Zinsrechner und ein Kauf-/Mietrechner gehören zum Angebot, um Kunden größtmögliche Planung zu bieten.

Repräsentatives Beispiel der Baufinanzierungskonditionen von Dr. Klein

Die Kredite von Dr. Klein sind von Produkt zu Produkt verschieden. Um sich dennoch einen Überblick über die Konditionen zu verschaffen, bietet das Unternehmen nicht nur praktische Rechner für die Dr.-Klein-Baufinanzierung, sondern auch ein repräsentatives Beispiel.

Nettodarlehensbetrag 190.000 Euro
Effektiver Jahreszins p.a. 0,65 Prozent
Fester Sollzins p.a. 0,65 Prozent
Immobilien-Kaufpreis 352.000 Euro
Beleihungswert 316.800 Euro
Anfängliche Tilgung p.a. 2,00 Prozent
Monatliche Raten 60 Stück
Monatliche Rate 419,58 Euro
Gesamtbetrag 25.174,80 Euro
Zinskosten 5.833,00 Euro
Restschuld 170.693,40 Euro
Laufzeit bis zur vollständigen Rückzahlung 43 Jahre und 4 Monate
Zu zahlender Gesamtbetrag 218.045,83 Euro
Anzahl der Raten bis zur vollständigen Tilgung 520 Stück
Grundbuchkosten 435,00 Euro

Stand: 29.09.2016

Dieses repräsentative Beispiel einer Dr.-Klein-Hausfinanzierung setzt voraus, dass die Immobilie gekauft wird, selbst genutzt wird und dass eine Grundschuld der Sicherheit dient. Zusätzlich sind die Darlehensnehmer in ihrem Arbeitsverhältnis unbefristet tätig und bieten einwandfreie Einkommens- sowie Vermögensverhältnisse.

Erfahrungen & Bewertungen der Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Traum vom Eigenheim finanzieren

Im Vergleich zur Konkurrenz bietet Dr. Klein sehr gute Konditionen bei der Baufinanzierung an.

Unsere Erfahrungen spiegeln ein positives Bild seitens Dr. Klein wider. Das Unternehmen bietet Top-Konditionen, bei denen die Bauzinsen bereits bei 0,65 Prozent beginnen – ein deutlich niedrigerer Wert als bei vielen anderen Banken.

Hervorzuheben ist außerdem die große Anzahl passender Rechner. So gestaltet sich der Baufinanzierungsvergleich zwischen den Angeboten sehr einfach, da verschiedene Modelle durchkalkuliert und damit simuliert werden können, ehe eine finale Anfrage erfolgt.

Kontakt zu Dr. Klein

Die Kontaktmöglichkeiten zu Dr. Klein gestalten sich klassisch. Es gibt über 650 Berater des Unternehmens, die an mehr als 200 Standorten in Deutschland vertreten sind. Abgesehen davon steht das Unternehmen per Telefon, Post, E-Mail und Fax für Kontaktanfragen bereit.

Kontaktvariante Daten
Adresse Dr. Klein & Co. Aktiengesellschaft

Hansestraße 14

D-23558 Lübeck

Telefonnummer +49 (0) 451 / 14 08 – 0
Faxnummer +49 (0) 451 / 14 08 – 33 99
E-Mail info@drklein.de
Kostenlose Kundenbetreuung Mo-Fr zwischen 08:00-18:00 Uhr