+++ Auf Bauzins.org im Vergleich +++ Bauzinsen Vergleich

DTW Baufinanzierung / DTW Immobilienfinanzierung

DTW Baufinanzierung / DTW ImmobilienfinanzierungIm Bereich der Baufinanzierung hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan, was unter anderem daran liegt, dass diese nicht mehr länger nur von Banken vergeben werden, sondern auch Versicherungen und sogar private Geldgeber inzwischen eine Hausfinanzierung ermöglichen. Wer auch immer auf der Suche nach einem günstigen Hauskredit ist, der muss sich nur an einen der zahlreichen Kreditvermittler wenden, schon ist ihm ein Baukredit so gut wie sicher. Auch über spezielle Baufinanzierungsrechner haben Sie jederzeit ohne nennenswerten Aufwand die Möglichkeit, einen passenden Immobilienkredit zu finden, da Sie lediglich einige wenige Informationen in den Finanzierungsrechner eintragen müssen, schon erhalten Sie eine Übersicht aller Kreditanbieter, die für Ihr Vorhaben in Frage kommen. Anhand dieser Übersicht können Sie schließlich einen Baufinanzierungsvergleich durchführen. Ein Baufinanzierungsvergleich ist immer eine gute Möglichkeit, wenn Sie einen günstigen Kredit mit möglichst niedrigen Bauzinsen suchen. Nicht selten können Sie über einen Kreditrechner nicht nur Ihren individuellen Bedarf berechnen, sondern gelegentlich sogar auf Erfahrungsberichte anderer Kreditnehmer zugreifen, die anderen Kreditnehmern mit ihrer Bewertung die Suche erleichtern möchten, um mögliche Probleme bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Ein Unternehmen, das besonders profitable Baukredite vermittelt, ist zum Beispiel die DTW GmbH mit Sitz in Mannheim. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen und Erfahrungen mit DTW.

»Zum Vergleich

Pro und Contra – die Erfahrungen mit einer DTW Baufinanzierung

DTW Baufinanzierung

Mit einer DTW Immobilienfinanzierung beziehungsweise einer DTW Baufinanzierung bieten sich Ihnen viele verschiedene Vorteile, wie zum Beispiel, dass die DTW GmbH ein sehr breites Portfolio an verschiedenen Darlehen mit sehr attraktiven Konditionen und niedrigen Zinsen zu bieten hat. Eine DTW Baufinanzierung ist bereits ab einem Kapitalbedarf von 25.000 Euro möglich. Bei der Laufzeit ist die DTW Immobilienfinanzierung ebenfalls sehr großzügig, da diese auf bis zu 30 Jahre vereinbart werden kann. Auch was Sondertilgungen angeht gibt es bei DTW keine Probleme, da selbst hohe Summen jederzeit auch zwischendurch getilgt werden können, ohne dass deshalb gleich eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung gestellt wird. Für die Vermittlung eines Darlehens, wie zum Beispiel von einem Forward Darlehen, werden keine Extrakosten berechnet.

Allerdings gibt es aber auch ein paar, wenn auch nur wenige, Nachteile bei der DTW Immobilienfinanzierung, wie zum Beispiel, dass Ihnen nur eine eingeschränkte Übersicht der Konditionen geboten wird. Auch eine abschließende Übersicht der Gebühren, in denen etwa auch der Zins ersichtlich ist, gibt es nicht.

Was die Zinsen bei einem DTW Kredit angeht, kann über einen Zeitraum von 5 bis 30 Jahren eine Zinsbindung vereinbart werden. Die Mindesthöhe für ein Darlehen liegt bei 25.000 Euro, nach oben gibt es soweit keine Grenze. Sondertilgungen sind jederzeit bis zu einer Höhe von 10 Prozent der ursprünglichen Darlehenssumme pro Jahr möglich.

Pro und Contra – die Erfahrungen mit einer DTW BaufinanzierungWurde beispielsweise ein Darlehen in Höhe von 100.000 Euro in Anspruch genommen, dann ist somit also eine Sondertilgung von bis zu 10.000 Euro im Jahr jederzeit möglich. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, problemlos eine Tilgungsaussetzung zu beantragen und sogar einmal im Jahr die Tilgung anpassen zu lassen. Gebühren für die Baufinanzierung selbst berechnen Ihnen die Mitarbeiter der DTW selbst nicht, ein Finanzpartner hingegen kann durchaus Kreditgebühren verlangen. Des Weiteren können Nebenkosten anfallen, wie etwa für

  • Notar,
  • Grundbucheintrag und
  • Grunderwerbsteuer.

Wichtig zu wissen ist aber auch, dass die DTW GmbH selbst keine Kredite vergibt, sondern diese lediglich vermittelt.

Eine Baufinanzierung muss generell an die verschiedensten Rahmenbedingungen angepasst werden. Deshalb spielt es auch eine Rolle, ob Sie etwa den Bau oder den Kauf einer Immobilie in Erwägung ziehen, oder ob das Darlehen für eine Anschlussfinanzierung oder sogar für eine Umschuldung benötigt wird. Je nach Verwendungszweck sind dann selbstverständlich auch unterschiedlich hohe Bauzinsen zu zahlen.

Betrachtet man sich einmal verschiedene Erfahrungsberichte anderer Kreditnehmer und liest sich deren Bewertung durch, wird eigentlich rasch klar, dass sich die DTW als Kreditvermittler sehr wohl mit ihrer Konkurrenz messen kann, da das Unternehmen auf eine langjährige Erfahrung seit 2002 zurückgreifen kann. Die DTW ist Ihnen sogar beim Thema Bausparen und Bausparvertrag behilflich.

Laufzeit und Zins bei einer DTW Baufinanzierung

Laufzeit und Zins bei einer DTW BaufinanzierungOb Sie nun eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital anstreben oder ob Sie eine gewisse Summe einbringen können: Das Wichtigste, das jeder Bauherr wissen möchte, ist, welche Kosten auf ihn zukommen und wie lang der Kredit getilgt werden muss. Die Höhe der Zinsen der auf dem Markt verfügbaren Darlehen kann je nach Anbieter und Tarif enorm variieren. Da die DTW auf die Angebote zahlreicher Banken und Versicherungen zurückgreift, gibt es hier leider auch keine allzu transparenten Angaben was Laufzeit und Zins angeht. Generell ist aber davon auszugehen, dass bei einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital immer ein höherer Zinssatz berechnet wird, als wenn Sie ein gewisses Eigenkapital vorweisen können. Die Laufzeit hingegen wird in der Regel auf eine Dauer von 5 bis 15 Jahren vereinbart, kann aber auch auf bis zu 35 Jahre vereinbart werden. Eine Sollzinsbindung ist zwar auch für gewöhnlich immer auf 5 bis 15 Jahre vereinbart, kann über die DTW aber auch auf bis zu 30 Jahre festgelegt werden, bei manchen Darlehensformen aber auch unter 5 Jahre betragen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,36 von 5)
Loading...