Bauzinsen-Vergleich – Jetzt Ihren Bauzins checken!

Machen Sie jetzt den Bauzinsen-Vergleich! Unser Rechner bietet Ihnen einen Überblick. Für ein konkretes Angebot müssen Sie per Klick beim entsprechenden Anbieter anfragen. Dies ist kostenlos, unverbindlich und geht in 2 Minuten vom Smartphone aus!

Bauzinsrechner

Nettodarlehen
Euro
Laufzeit
Beleihung
Tilgung
Nettodarlehen: 240000 € / Laufzeit: 5 Jahre
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über das Info-Zeichen ("i") erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Aktuelle Bauzinsen – ist jetzt der richtige Zeitpunkt?

Der Leitzins wurde Anfang September 2014 auf ein historisches Tief von 0,05 Prozent gesenkt. Nach Meinung des Bundesverbandes deutscher Banken ist eine Erhöhung derzeit nicht in Sicht: die Bauzinsen  werden voraussichtlich noch eine Weile niedrig bleiben. Wenn Sie vorhaben, eine Immobilie zu erwerben oder ein Haus zu bauen, ist jetzt ein sehr guter Zeitpunkt dafür. Ein weiteres deutliches Absinken der Bauzinsen ist unwahrscheinlich. (Mehr dazu: Entwicklung der Bauzinsen).

Wie viel ein Kredit letztendlich kostet und welche Bank beim Vergleich des Bauzinses am günstigsten ist, hängt von Ihrem Finanzierungswunsch ab. Bevor Sie Angebote einholen, sollten Sie vorab folgende Punkte festlegen:

  • Wie viel Geld brauchen Sie genau?
  • Wie hoch darf die monatliche Rate sein, ohne dass Sie in einen finanziellen Engpass geraten?
  • Soll der Zinssatz über die gesamte Laufzeit fest sein?
  • Legen Sie Wert auf eine flexible Tilgung?
  • Stehen Ihnen Fördermittel (z.B. KfW, Wohn-Riester) zu?

Ein Bauzins-Vergleich lohnt sich – die Zinsunterschiede der Kreditinstitute sind enorm

Finanztest der Stiftung Warentest hat die Angebote zur Bau- und Immobilienfinanzierung von 92 Kreditinstituten und Vermittlern untersucht und kam zu dem Ergebnis, dass die Zinsunterschiede zwischen billigstem und teuerstem Anbieter enorm sind (hier der Test). Laut diesem Test kann sich bei einem 150.000 Euro Kredit mit 20 Jahren Zinsbindung zum Beispiel ein Unterschied von fast 40.000 Euro aufsummieren. Vergleichen Sie deshalb unbedingt die Konditionen mehrerer Anbieter und beachten Sie dabei die oben genannten Punkte. Denn nur wenn Sie klare Vorgaben machen erhalten Sie die besten und passendsten Angebote. Bei zwei bis drei Anbietern mit den günstigsten Bauzinsen sollten Sie dann jeweils eine konkrete Anfrage stellen, um verbindliche Angebote zu erhalten.

Auch wenn Ihnen zum Kauf einer Immobilie nur wenig Eigenkapital zur Verfügung steht, können Sie derzeit von erstklassigen Angeboten mit sehr niedrigen Zinssätzen profitieren. Dabei gilt: Je kürzer die Laufzeit (z.B. 10 Jahre), desto niedriger der effektive Jahreszins!

Tipp: Das beste Angebot erkennen Sie unter anderem an der niedrigsten Restschuld am Ende der Zinsbindung. Diese wird bei unserem aktuellen Bauzinsen-Vergleich in der zweiten Spalte angezeigt.